Go Games Logo

Werben Sie hier auf Go Games


Anfrage schicken
Brillantes Event: Potters Desaster - Wie man das meiste raus holen kann

Brillantes Event: Potters Desaster - Wie man das meiste raus holen kann

UPDATE vom 18. Juli:

Niantic hat In-Game bekannt gegeben, dass die hohe Spieler EP Belohnungen bei den beiden Spuren Brillanter Quidditch Harry Potter und Brillante Hedwig ab 21 Uhr deutscher Zeit herunter gesetzt wurden.
Daher gibt es ab dieser Zeit nur mehr folgende Basis EP:
Brillanter Quidditch Harry Potter: 150 EP
Brillante Hedwig: 75 EP

 

Diesmal haben unsere Kollegen von Wizards Unite Hub einen Leitfaden zusammen gestellt, wie man am Besten zu den meisten Erfahrungspunkte (EP) kommt.

Wenn ihr das Event noch nicht gestartet habt, dann solltet ihr das schleunigst tun! Es ist viel besser als das erste Event Fantastische Flora und Fauna.

Im Brillanten Event: Potters Desaster habt ihr wieder die Möglichkeit 15 Bücher aus der verbotenen Abteilung als Belohnung zu erhalten. Für die Skillung des Berufes sind diese auch dringend nötig. Weiters gibt es eine hohe Menge an Spieler EP (500+ pro zurückgebrachtem Brillanten Findbaren Gegenstand) und auch viele Brillante Familien EP. Am besten kann man das alles nutzen wenn man genügend Baruffio's Gehirnelexiere braut und sich damit jeweils 30 Minuten lang die doppelten EP sichert! Und nicht vergessen: Immer genug Energie sammeln!

Wann findet das Brillante Event: Potters Desaster statt?

Woche 1: 16. Juli 20 Uhr bis 23. Juli 20 Uhr deutscher Zeit

Spieler EP

Dieses Event ist einer der besten Wege in kurzer Zeit viele EP zu erhalten und somit sein Spielerlevel zu erhöhen. Wenn das Gehirnelexier verwendet wird ist es sogar möglich 1000+ EP pro zurückgebrachtem Brillanten Findbaren Gegenstand zu erhalten! Diese Spuren tauchen während der Dauer des Events sehr häufig auf. Schaut also, dass ihr immer genügend Zauber-Energie habt. Die Fangrate ähnelt dem Brillanten Einhorn und Brillanten Seidenschnabel während des ersten Events.

Brillante Hedwig (Mittel): Gewinnrate 25%

Brillanter Quidditch Harry Potter (Hoch): Gewinnrate 10 %

Basis EP: 500 (+ Bonus EP)

Basis EP mit Gehirnelexier: 1000 (+ Bonus EP)

Wofür Bonus EP vergeben werden Höhe der Bonus EP
Beim ersten Zauber zurück gebracht 10
Brauchbarer Zauber 0
Guter Zauber 20
Großartiger Zauber 50
Meisterhafter Zauber 100
Neuer Eintrag im Register 250

Brillante Familien EP (Schriftrollen und Runensteine)

Durch das vervollständigen der Event Spezialauträge und Zurückbringen der Brillanten Findbaren Gegenstände könnt ihr rund 100 Schriftrollen erhalten. Aber hört nicht auf zu spielen! Je mehr Findbare Gegenstände man zurück bringt, desto mehr Familien EP erhält man auch.

Brillante Hedwig (Mittel): 20 Familien EP (200 Familien EP für 10 Fragmente)

Brillanter Quidditch Harry Potter (Hoch): 20 Familien EP (240 Familien EP für 12 Fragmente)

Das bedeutet in Summe erhält man durch das zurückbringen von Brillanter Hedwig und Brillantem Quidditch Harry Potter 440 Familien EP, das sind 306 mehr als im Brillanten Event: Fantastische Flora und Fauna!

Wenn die beiden Findbaren Gegenstände vervollständigt sind und die beiden Bilder platziert wurden erhält man für die jeweils nächsten 20 zurückgebrachten Brillanten Findbaren Gegestände 5 Schriftrollen und 1 Brillanten Runenstein. Hier lohnt es sich natürlich, diese Gegegenstände auch noch zurückzubringen um viele Schriftrollen für die Skillung des Berufes zu erhalten.

Wie man sonst noch Brillante Familien EP erhalten kann:

  • Auch wenn die Bilder bereits platziert wurden laufend die Findbaren Gegestände zurück bringen - man erhält 5 Familien EP pro Gegenstand, das heißt bei 20 Findbaren Gegenständen sind das 100 Familien EP = 1 Rang
  • Brillante Portschlüssel öffnen (7km) - darin können sich 5x Familien EP verstecken
  • Zauber-Herausforderungen mit Brillanten Runensteinen - 10 Familien EP
  • Die anderen Bilder in dem Register platzieren (diese erhält man bei Vervollständigung der Spezialauträge, aus Portschlüsseln und bei Zauberer-Herausforderungen mit Brillanten Runensteinen)

 

Wir hoffen euch damit eine Hilfestellung gegeben zu haben, wie ihr an welche Erfahrungspunkte kommt und welche Tipps & Tricks es dazu gibt!