Go Games Logo

Galar-Smogmog - Raid Guide

Galar-Smogmog - Raid Guide

Passend zur weltweiten Veröffentlichung der 8. Generation der Pokémon-Reihe mit den Spielen Pokémon Schwert und Schild, wurde auch in Pokémon GO die erste Galar-Form veröffentlicht. So besiegt Ihr Galar-Smogmog!

Galar-Smogmog


Bildquelle Pokémon Company

Im Gegensatz zum Smogmog aus der Region Kanto, welches stets giftige Gase ausstößt, verzehrt das Smogmog aus Galar giftige Gase und schmutzige Luft und stößt gereinigte Luft über seine Schornsteine aus.

Die Galar-Form von Smogmog unterscheidet sich neben dem Aussehen auch durch den zusätzlichen Typ Fee.

Smogmogs Werte

Galar-Smogmog
Angriff 174
KP 163
Verteidigung 197
Maximale WP 2293

Smogmog in Pokémon GO

In Pokémon GO ist die Galar-Form von Smogmog bisher lediglich in Level 4 Raids verfügbar. Sie unterscheidet sich lediglich optisch und durch den zusätzlichen Typ Fee von der Kanto-Form. Die Werte beider Formen sind identisch.

Ob diese alternative Form für die Trainerkämpfe relevant ist, ist bisher noch nicht geklärt. Da die Typen Gift und Fee jedoch bislang nicht sehr häufig in den Trainerkämpfen zur Geltung kommen und Smogmog weder eine Sofortattacke vom Typ Fee, noch vom Typ Gift erlernt, gehen wir nicht davon aus, dass Galar-Smogmog relevant ist.

100% IV 1310 WP
100% mit Wetterbonus 1637 WP

Beide Typen von Galar-Smogmog werden durch bewölktes Wetter beeinflusst. Bei bewölktem Wetter könnt Ihr Smogmog also auf Level 25 mit einem Wetterbonus fangen.

Smogmogs Attacken

Attacken

Sofortattacken
Tackle (Normal)
Spezialattacken (Lade)
• Schlammbad (Gift)
• Hyperstrahl (Normal)
• Knuddler (Fee)
• Hitzekoller (Feuer)

kursive Attacken haben STAB (same type attack bonus) also Angriffe vom selben Typ wie das Pokémon.

Die besten Konter

Die Galar-Form von Smogmog ist gegen Attacken der Typen Psycho, Boden und Stahl schwach. Um diesen Raidboss zu besiegen solltet Ihr also unbedingt darauf achten, dass eure Pokémon einen dieser 3 Typen haben und die Attacken entsprechend optimiert sind.

Die besten Konter variieren je nach eurem Trainerlevel, eurem Freundschaftslevel und dem Wetter!

Unsere Empfehlungen sind daher immer auf die entsprechende Situation anzuwenden. Genauere Infos für jede individuelle Situation und euer individuelles Level könnt Ihr auf Pokebattler entnehmen.

Mewtu



Mewtu ist der beste Angreifer des Typs Psycho und somit auch der beste Angreifer gegen Smogmog. Die besten Attacken sind hier Konfusion und Psychostoß, aber auch Konfusion und Psychokinese sind sehr stark.

Metagross


Metagross ist der stärkste Angreifer des Typs Stahl und somit ebenfalls weit oben auf der Liste. Die idealen Attacken sind hier Patronenhieb und Sternenhieb.

Psiana und Simsala


Wer weder Zugriff auf Mewtu oder Metagross hat, kann mit deutlich weniger Aufwand ein Psiana oder Simsala entwickeln. Bei beiden Pokémon ist das ideale Moveset hier Konfusion und Psychokinese.

Weitere Konter im Kurzüberblick

Latios mit Zen-Kopfstoß und Psychokinese
Dialga mit Metallklaue und Eisenschädel
Jirachi mit Konfusion und Kismetwunsch
Stalobor mit Metallklaue und Schlagbohrer

Empfohlene Gruppengröße

Mit idealen Kontern kann man Galar-Smogmog zu zweit besiegen (Level 35 Konter), mit jedem weiteren Spieler sollte es entsprechend einfacher und schneller werden. Mit Level 40 Kontern oder Wetterbonus wird der Kampf gegen Smogmog entsprechend einfacher.

Fazit

Aktuell ist Smogmog nicht in seiner schillernden Variante verfügbar. Ausgehend von der Erfahrung mit den Alola-Formen werden die schillernden Varianten nach und nach freigeschaltet. Wir empfehlen daher vorerst nicht zu viele der Galar-Smogmog-Raids zu machen, da früher oder später noch die schillernde Variante hinzukommt.

Eine Galar-Form von Smogon gibt es nicht, sodass Ihr wie auch bei Alola-Knogga oder Alola-Raichu direkt die entwickelte Form fangen müsst.