Go Games Logo

Dösen mit Relaxo - neues Event und künftiges Feature

Dösen mit Relaxo - neues Event und künftiges Feature

Auf der Pokémon Pressekonferenz 2019 haben sowohl Niantic, als auch die Pokémon Company über die Zukunft von Pokémon gesprochen. John Hanke hat dabei direkt das nächste Event angekündigt!

Schlafende Relaxo überall


Bildquelle Pokewiki

Bereits seit den Spielen Pokémon Rot und Blau versperrt Relaxo in den Spielen immer wieder den Weg und muss erst gefangen oder besiegt werden, bevor der Spieler seinen Weg fortsetzen kann. Doch diese schlafenden Relaxo in Pokémon GO sind mehr als nur eine Anspielung auf die alten Spiele.


Bildquelle Reddit

Gesunder Schlaf mit Pokémon?

Sowohl Niantic, wie auch die Pokémon Company haben es sich zur Aufgabe gemacht den gesunden Schlaf zu fördern. Zu diesem Zweck wird ein neues Spiel von der Pokémon Company veröffentlicht werden, welches den Titel Pokémon Sleep (Pokémon Schlaf) tragen wird.

Zusätzlich soll es in Pokémon GO ebenfalls künftig eine Funktion geben, die den Schlafrhythmus des Spielers überwacht.

Pokémon GO Plus +

Sowohl das neue Spiel, als auch die neue Funktion in Pokémon, GO, die im späteren Verlauf des Jahres erscheinen soll, sollen mit einem neuen Gerät verbunden werden können. Dieses Gerät soll zusätzlich bei der Überwachung des Schlafes helfen und soll dem Spieler einen kleinen Vorteil verschaffen.

In Anlehnung an das Pokémon GO Plus hat die Nintendo dieses Gerät Pokémon GO Plus + getauft.

Zum neuen Feature sagte John Hanke selbst, dass dieses "Spieler dazu ermutigen solle einen gesunden Schlafrhythmus zu haben."

Eventstart?

Das Event hat bereits heute Nacht um 3 Uhr begonnen, in Europa also für den Schlafrhythmus eher kontraproduktiv, und dauert bis zum 3. Juni um 22 Uhr deutscher Zeit.

Einmalige Fotomöglichkeit!

Nutzt die Möglichkeit um ein Foto mit einem schlafenden Relaxo zu machen. Sobald Ihr das Relaxo gefangen habt wacht es nämlich auf und ist im GO Snapshot nicht vom regulären Relaxo zu unterscheiden.

Um Relaxo im Schlaf zu fotografieren, müsst Ihr also den AR oder AR+ Modus nutzen.

Exklusive Attacke