Go Games Logo

Chrales findet Blumen-Evoli und seine Entwicklungen

Chrales findet Blumen-Evoli und seine Entwicklungen

Vor einiger Zeit hatte der Dataminer Chrales ein neues Pikachu "mit Hut" auf den Servern von Niantic entdeckt. Dieses Pikachu trägt einige Blumen zur Zierde auf dem Kopf. Nun hat er auch entsprechende Grafiken für Evoli entdeckt.

Blumen-Evoli-Familie

Wichtiger Hinweis

Die Tatsache, dass diese Grafiken im Code entdeckt wurden bedeutet nicht, dass diese schon bald in Pokémon GO auftauchen werden. Die Vermutung liegt zwar nahe, dass es sich hier um ein Event im Frühjahr handeln könnte, doch sowohl Pikachu, wie auch Evoli könnten durchaus noch einige Zeit auf sich warten lassen.

Ebenso ist es durchaus im Bereich des Möglichen, dass diese Varianten von Evoli und Pikachu zunächst ohne schillernde Variante veröffentlicht werden. Pikachu mit Sonnenbrille wurde beispielsweise auch noch ohne die schillernde Variante veröffentlicht, obwohl es schon längst Pikachu auch als Shiny gibt.

Auch das Pikachu mit Nikolausmütze wurde erst 2 Jahre nach der ersten veröffentlichung als Shiny veröffentlicht.

Ebenso deutet dies noch nicht eindeutig auf die Veröffentlichung von Folipurba und Glaziola hin, da deren Grafiken ebenfalls schon längst auf den Servern von Niantic hinterlegt sind.

Fazit

Wir behalten also im Hinterkopf, dass diese Evoli und das Pikachu eventuell bei einem Event im Frühling zum Einsatz kommen, aber unter Umständen noch ohne die schillernde Variante. Wir hoffen natürlich, dass Glaziola und Folipurba bei einem der nächsten Events veröffentlicht werden und der Quiekel-Community Day deutet auch darauf hin, doch wir möchten hier keinen falschen Hype generieren. Es ist immer noch möglich, dass Niantic die Veröffentlichung dieser 2 Entwicklungen zurückhält, wie auch Perlu, Kecleon und Farbeagle.