Go Games Logo

Safari Zone in Singapur

Safari Zone in Singapur

Die Safari Zone findet immer wieder an anderen Orten statt. Nun findet dieses Event erstmalig in der Heimat von BrandonTan statt, nämlich in Singapur!

Safari Zone in Sentosa

Die Insel Sentosa ist eine kleine Insel vor Singapur, die insbesondere als Touristenattraktion gilt. Dort sind neben der tropischen, idyllischen Landschaft auch viele Möglichkeiten zur Freizeitgestaltung gegeben.

Kein Wunder also, dass sich Niantic zusammen mit dem Land Singapur dazu entschieden hat die Safari Zone dort stattfinden zu lassen.

Eventzeitraum

Vom 18. bis zum 22. April 2019 findet die Safari Zone in Singapur statt.

Die Eintrittskarten für das Event sind noch nicht zugänglich. Informationen über die Vergabe der Tickets werdeb in den kommenden Wochen über die offiziellen Kanäle von Pokémon GO (Twitter, Facebook) veröffentlicht.

Exklusive Pokémon

Gemäß der tropischen Lage ist Tropius aus Teil des Events plausibel.

Darüber hinaus sind Icognito, Lapras, Dratini und Alola-Kokowei als Pokémon des Events zu erkennen.

Zusätzlich ist im Titelbild Pottrott zu sehen, welches vermutlich als schillernde Version veröffentlicht wird.

Fazit

Wer die Möglichkeit hat zu reisen oder zufällig in der Nähe ist, sollte unter Umständen versuchen ein Ticket zu ergattern für dieses Event. Weltweit verpassen die Spieler jedoch außer ein paar Icognito nicht wirklich etwas. Die schillernde Variante von Pottrott wird weltweit verfügbar sein und Tropius wäre so oder so regional und müsste ertauscht werden oder man müsste selbst dafür reisen.