Go Games Logo

Pokémon GO Version 0.161.0 Datamine - Battle League Belohnungen, Pokéstops editieren und neue Formen

Pokémon GO Version 0.161.0 Datamine - Battle League Belohnungen, Pokéstops editieren und neue Formen

Die neuste Version von Pokémon GO wird nach und nach in den einzelnen Appstores verfügbar und die Truppe der PokéMiners hat sich schon jetzt die APK geschnappt und auf Neuerungen geprüft. Das wurde gefunden.

Neue Formen

In diesem Falle geht es nicht um die Galarformen, sondern um alternative Formen der Kanto-Starter, genauer gesagt der letzten Entwicklungsstufe.

PIKACHU_NORMAL
PIKACHU_COPY_2019
VENUSAUR_NORMAL
VENUSAUR_COPY_2019
CHARIZARD_NORMAL
CHARIZARD_COPY_2019
BLASTOISE_NORMAL
BLASTOISE_COPY_2019

Pikachu, Bisaflor, Glurak und Turtok erhalten wohl noch dieses Jahr eine alternative Form im Spiel. Worauf sich das Wort "Copy" in der Bezeichnung dieser Formen bezieht wirft bislang noch einige Fragen auf. Das Wort "Copy" bedeutet Kopie, doch was es damit auf sich hat ist nicht geklärt.

Panflam Quest

Es dürfte kaum überraschend sein, dass es auch zu diesem Community Day wieder Feldforschungen geben wird, die sich mit dem Pokémon des Tages befassen.

● Fange [X] Panflam

Wir gehen davon aus, dass es sich dabei wie immer um Fange 3 handelt und die Belohnungen sich aus Sananabeeren, goldenen Himmihbeeren, Bällen und Pokémon (Panflam) zusammensetzen.

VS Seeker

Der VS Seeker ist wieder im Code enthalten. Da die GO Battle League für das Frühjahr 2020 offiziell angekündigt wurde, ist es nun also auch nicht verwunderlich, dass der zugehörige Code wieder auftaucht.

Um den VS Seeker zu benutzen, muss man eine bestimmte Distanz zurücklegen, die bisher noch nicht bekannt ist. Auch ein bestimmtes Level wird vorausgesetzt.

Den VS Seeker kann man laut Code mit einem Upgrade ausstatten. Wie geanu dies funktioniert, ob dies mit Kosten verbunden wird und welche Verbesserungen das Upgrade bringen soll, geht bislang nicht aus dem Code hervor.

Eigene Regeln

In den Kämpfen der GO Battle League scheint es möglich zu sein eigene Regeln für den Kampf zu erstellen.

vss_league_team_more_unique_pokemon
AllowPokemonSwapping
CanFastAttack

So kann man hier beispielsweise verlangen, dass einzigartige Pokémon (also nicht 2x das gleiche Pokémon) verwendet werden. Das Wechseln von Pokémon kann an- und ausgeschaltet werden und Einschränkungen bezüglich der Sofortattacken sind scheinbar möglich.

Kampfzentrale

Unter dem Menüpunkt Kampfzentrale oder auch Battle Hub, werden künftig alle PVP-Kampfhandlungen abgewickelt. Bislang musste man über das "In der Nähe" Menü den linken Reiter für Kämpfe auswählen. Künftig sollen alle Kämpfe aber separat im Battle Hub abgewickelt werden.

Rangliste

Die Rangliste speichert selbstverständlich euren Rang und euren Status. Ihr könnt also stets sehen wie viele Kämpfe Ihr bestritten habt, wie viele Siege und wie viele Niederlagen Ihr habt.

Auch wenn Ihr im Rang aufsteigt, gibt es eine eigene Animation und eigene Soundeffekte.


Die verschiedenen Medaillen für einzelne Ränge in der Liga. Bildquelle Kelven91 Twitter

PVP Premium-Pässe

Wer seinen VS Seeker nicht durch Laufen aufladen möchte, oder zusätzliche Kämpfe in der Liga spielen möchte, kann ähnlich wie bei Raids Premium-Pässe kaufen.

Belohnungen der Battle League

In der Battle League scheint es gleich mehrere Arten von Belohnungen zu geben. Dort gibt es limitierte Pokémon als Belohnung, aber auch eine neue Funktion, die den IV überschreibt.

.set_LimitedPokemonReward
.get_GuaranteedLimitedPokemonReward
.set_GuaranteedLimitedPokemonReward
.get_UnlockedAtRank
.set_UnlockedAtRank
.get_AttackIvOverride
.set_AttackIvOverride
.get_DefenseIvOverride
.set_DefenseIvOverride
.get_StaminaIvOverride
.set_StaminaIvOverride

Es ist jedoch unklar, ob es sich dabei um eine Möglichkeit handelt den IV eines alten Pokémon zu überschreiben, oder ob die Werte des noch zu fangenden Pokémon neu gewürfelt werden.

Die limitierten Pokémon können, wie der Name schon sagt nur begrenzt vergeben werden. Man kann also nicht unendlich viele davon sammeln. Diese scheinen auch pro Saison limitiert zu sein.

.get_IsLocked
.get_IsUnlocked
.get_IsCollected
.get_IsPokemon
.get_IsMysteryReward
.get_IsItem
.get_IsStardust
.get_IsPokecoin
.get_IsLockedPokemon
.get_IsUnlockedPokemon
.get_IsUnlockedItem
.get_IsUnlockedMysteryReward

rewardButton
itemRewardBackgroundSprite
pokemonRewardBackgroundSprite
unlockedRewardBackgroundSprite
itemRewardBackgroundColor
pokemonRewardBackgroundColor
unlockedRewardBackgroundColor
pokemonRewardSprite
mysteryRewardSprite
rewardCountContainer
freeRewardCountColor
premiumRewardCountColor

● Pokémon
● mysteriöse Belohnung
● Item
● Sternenstaub
● PokéMünzen

Erstmalig können in der Battle League auch PokéMünzen gewonnen werden. Ein zusätzlicher Anreiz also auch für Spieler, die bislang mit PVP wenig anfangen konnten. Es scheint laut Code einen Unterschied zwischen kostenlosen Belohnungen und Premiumbelohnungen zu geben.

Allerdings gibt es auch die Möglichkeit seine gesammelten Belohnungen zu größeren Belohnungen zu kombinieren. Wie genau das funktioniert ist jedoch noch offen.

WP-Verstärkung

Dieser Code ist noch nicht gänzlich geklärt. Wir können diesbezüglich also nur Vermutungen anstellen, wie genau sich diese Verstärkung verhält.

.get_AdditionalCpBoostLevel
.set_AdditionalCpBoostLevel
.get_DefaultCpBoostAdditionalLevel
.set_DefaultCpBoostAdditionalLevel
.get_PreBoostedCp
.set_PreBoostedCp
.get_PreBoostedAdditionalCpMultiplier
.set_PreBoostedAdditionalCpMultiplier

Da es sich hier ebenfalls um Code des PVP-Bereichs handelt, gehen wir davon aus, dass es sich um eine Art Mechanismus handelt, der es "schwächeren" Pokémon wie Rattfratz oder Raupy ermöglicht auch in einer höheren Liga zu spielen. Diese Pokémon werden dann in Ihren Wettkampfpunkten aufgewertet, sodass diese mit den anderen Pokémon mithalten können.

Saison

Um die Ranglisten nicht ins unendliche steigen zu lassen und um auch neueren Spielern immer wieder die Chance zu bieten einen der vorderen Plätze zu erlangen, wird es auch in der Battle League eine Saison geben, wie man es von anderen Sportarten kennt. Während dieser Saison kann man so entsprechend Punkte für seinen Rang erspielen und im Rang aufsteigen.

Aktiv-Status

Was im aktuellen Spiel fehlt ist ein Indikator, der den Spielern anzeigt wer gerade online ist und wer entsprechend Zeit hat für einen Trainerkampf. In Zukunft soll dies mit einem zusätzlichen Status ermöglich werden, der den Spieler auf aktiv, oder inaktiv setzt.

Pokéstops editieren

Wer einen bestehenden Wegpunkt (Pokéstop, Portal, Arena) editieren möchte, der benötigt aktuell noch einen Level 12 Ingress Account. Der Code deutet darauf hin, dass demnächst auch Pokémon GO Spieler diese Änderungen beantragen können. Das Verschieben von Pokéstops, das Ändern einer Beschreibung oder das Löschen eines unangebrachten Portals kann bald also beantragt werden.

Letzte Suche

Eure letzte Suche im Spiel wird nun fortan gespeichert. Wer also zuletzt nach "Machomei" gesucht hat, dem werden zunächst "Machomei" in der Suche vorgeschlagen.

Fazit

Dieses Update ist sehr kampflastig, doch insbesondere die Belohnungen für die Trainerkämpfe in der Battle Leage sehen sehr, sehr vielversprechend aus. Der einzige Kritikpunkt, den diese Datamine aufwirft, ist ein eventuell kommendes Pay2Win-System für Trainerkämpfe, was allerdings der Bereitschaft für PVP klar entgegenwirken würde.