Go Games Logo

Heatran - Raid Guide

Heatran - Raid Guide

Obwohl Niantic zum Weihnachtsevent das Seen-Trio erstmals abgebildet hat, hat sich Niantic dazu entschlossen im Winter etwas einzuheizen und das legendäre Feuer-Pokémon Heatran zu veröffentlichen!

Heatran ist ein legendäres Pokémon der 4. Generation und lebt der Sage nach in Vulkanen. Mit seinen Klauen kann es sogar an der Decke laufen!

Heatrans Werte

Angriff 251
Verteidigung 312
KP 209
Maximale WP 3754

Der Angriff von Heatran ist identisch mit dem von Lavados - seine defensiven Werte sind jedoch etwas besser, sodass Heatran insbesondere für PVP deutlich vielseitiger ist.

Heatran als Raidboss

Aussehen 100% IV 100% Wetterbonus Raidboss WP
2145WP 2681 WP 48974 WP

Bei Sonne und bei Schnee ist Heatran verstärkt und kann auf Level 25 gefangen werden, hat somit die wetterverstärkten WP.

Heatrans Attacken

Sofortattacken
● Feuerwirbel (Feuer) - Bei Sonne 20% mehr Schaden
● Käferbiss (Käfer) - Bei Regen 20% mehr Schaden
Spezialattacken (Lade)
● Feuersturm (Feuer) - Bei Sonne 20% Extra
● Eisenschädel (Stahl) - Bei Schnee 20% Extra
● Steinkante (Gestein) - Bei teilweise bewölktem Wetter 20% Extra

kursive Attacken erhalten STAB (Same Type Attacke Bonus) also Angriffe vom gleichen Typ wie das Pokémon selbst und machen daher 20% mehr Schaden!

Die besten Konter

Heatran vom Typ Stahl und Feuer hat eine doppelte Schwäche gegen Boden und je eine einfache Schwäche gegen Wasser und gegen Kampf. Es empfiehlt sich also die Schwäche Boden auszunutzen!

Groudon


Groudon mit den Attacken Lehmschuss und Erdbeben ist hier mit Abstand der beste Angreifer gegen Heatran und hat keine Schwächen gegenüber den Attacken von Heatran!

Rihornior


Rihornior ist der nächstbeste Angreifer mit Lehmschelle und Erdbeben, dicht gefolgt von Rizeros mit dem gleichen Moveset, für alle die, die noch keinen oder zu wenige Sinnoh-Steine haben.

Sumpex


Auch Sumpex mit Lehmschuss und Erdbeben ist ein guter Angreifer gegen Heatran, der noch dazu resistent gegen die Feuer-Attacken ist.

Alternative Angreifer

Geowaz mit Lehmschuss und Erdbeben
Kyogre mit Kaskade und Hydropumpe

Empfohlene Gruppengröße

Sofern alle Spieler Groudon nutzen, kann Heatran schon von 3 Trainern besiegt werden - Auch mit Rihornior kann Heatran unter Umständen zu dritt besiegt werden.

Spieler mit weniger guten Kontern, oder deren Konter nicht auf Level 35+ (mehr als 8000 Sternenstaub für das Power-Up) sind, sollten mit 4-5 Trainern gegen Heatran vorgehen.

Wir wünschen viel Erfolg bei den Raids!