Go Games Logo

Die Silph Liga präsentiert den Sturm-Pokal im März!

Die Silph Liga präsentiert den Sturm-Pokal im März!

Wie schon im Januar und Februar findet auch im März ein weiteres PVP-Turnier statt, welches von der Silph Liga ausgerufen wurde. Im März wird der Sturm-Pokal ausgetragen.

Der Sturm-Pokal (Tempest-Cup)

In diesem Turnier dreht sich alles um Pokémon, die im Auge des Sturms aufblühen, wie es der offizielle Teaser formuliert. Pokémon vom Typ Elektro, Flug, Eis und Boden stellen sich in diesem Turnier unter Beweis.

Wie so oft stehen diese Pokémon in einem Schere-Stein-Papier-ähnlichen Verhältnis. Elektro besiegt Flug, Boden besiegt Elektro, Eis besiegt Boden und Flug. Flug selbst ist nicht effektiv gegen die anderen 3 Typen, ist aber immun gegenüber Angriffe vom Typ Boden.

Die Regeln im Turnier

Es gelten die allgemeinen Richtlinien und Regeln der Silph Liga. Hier nur die wichtigsten Regeln im Überblick. Alle ausführlichen Regeln findet ihr auf der Webseite der Silph Arena.

● Turniere finden innerhalb von registrierten Communitys statt.
● Kämpfe werden in der Superliga bis 1500 WP ausgetragen.
● Teilnehmer registrieren vorab ein Team von 6 zugelassenen Pokémon aus denen sie pro Kampf 3 wählen dürfen.
● Im Team dürfen keine doppelten Pokémon sein.
● Teilnehmer müssen pro Runde 2 von 3 Kämpfen gegen ihren Kontrahenten gewinnen um die Runde für sich zu entscheiden.
● Turniere finden im schweizer System statt.

Wo finde ich ein Turnier?

Zu diesem Zweck gibt es auf Silph.gg eine Karte, die alle laufenden oder kommenden Turniere anzeigt. Dort sieht man alle bereits eingetragenen Turniere und kann sich dort auch für ein Turnier anmelden.

Zugelassene Pokémon

Hier ist eine Auflistung aller Pokémon, die zumindest einen zugelassenen Typ haben und somit am Turnier teilnehmen dürfen. Diese müssen selbstverständlich innerhalb der 1500 WP bleiben, was bei manchen dieser Pokémon unter Umständen nicht möglich ist.

Notiz: Manche dieser Pokémon sind aktuell noch nicht veröffentlicht. Wir haben uns dennoch dafür entschieden diese in die Auflistung zu nehmen, da diese unter Umständen bis zum Turnier veröffentlicht werden könnten.

Typ Elektro


Außerdem: Alola-Kleinstein, Alola-Georok und Alola-Geowaz, sowie Alola Raichu

Typ Flug

Typ Eis


Außerdem Alola Sandan, Alola-Sandamer, Alola-Vulpix und Alola-Vulnona.

Typ Boden


Außerdem Alola-Digda, Alola-Digdri

Unsere Einschätzung

Pokémon vom Typ Flug sind hier im Turnier auf den ersten Blick klar im Nachteil, da sie sowohl gegen Elektro, wie auch gegen Eis im Nachteil sind. Doch die Vielzahl der unterschiedlichen Typenkombinationen bei Flug-Pokémon gibt den Spielern eine große Auswahl an Pokémon, die ebenfalls Konter gegen Eis und Elektro beinhalten.

Fazit

Durch die neu eingeführten Statusboni bei Attacken wie Antik-Kraft sind die Turniere von nunan noch etwas spannender, da zusätzlich noch ein Element des Zufalls über den Sieg entscheiden kann. Doch die richtige Auswahl an Pokémon und Attacken trennt hier die Spreu vom Weizen, denn nur die stärksten können mit der richtigen Wahl bis zum Sieg eines Turniers kommen. Habt ihr die richtige Taktik?