Go Games Logo

Quest Guide - Ein langer Schatten

Quest Guide - Ein langer Schatten

Die zweite Team GO Rocket Spezialforschung Ein langer Schatten ist die erste Spezialforschung mit dem Team Rocket Boss Giovanni. Seit dem 11. November können Spieler die Forschung abschließen.

Ein langer Schatten 1/6

Aufgabe Belohnung
Drehe 10 Pokéstops 500 EP
Besiege 3 Team GO Rocket Rüpel 500 EP
Fange ein Crypto-Pokémon 500 EP
Abschließende Belohnung 500 Sternenstaub, 10 Pokébälle, 10 Himmihbeeren

Ein langer Schatten 2/6

Aufgabe Belohnung
Drehe 5 Tage hintereinander einen Pokéstop 750 EP
Erlöse 15 Crypto-Pokémon 750 EP
Gewinne 5 Raids 750 EP
Abschließende Belohnung 1000 Sternenstaub, 3 Hypertränke, 3 Beleber

Ein langer Schatten 3/6

Aufgabe Belohnung
Setze 6 sehr effektive Lade-Attacken in Arenakämpfen ein 1000 EP
Gewinne 3 Trainerkämpfe in der Superliga 1000 EP
Besiege 5 Team GO Rocket Rüpel 1000 EP
Abschließende Belohnung 1500 Sternenstaub, 15 Superbälle, 5 Sananabeeren

Ein langer Schatten 4/6

Aufgabe Belohnung
Besiege den Team GO Rocket Boss Cliff 1250 EP
Besiege den Team GO Rocket Boss Arlo 1250 EP
Besiege den Team GO Rocket Boss Sierra 1250 EP
Abschließende Belohnung 2000 Sternenstaub, Super-Rocket-Radar, 3 goldene Himmihbeeren

Ein langer Schatten 5/6

Aufgabe Belohnung
Finde den Team GO Rocket Boss 2500 Sternenstaub
Kämpfe gegen den Team GO Rocket Boss 1500 EP
Besiege den Team GO Rocket Boss 3 silberne Sananabeeren
Abschließende Belohnung 3000 Sternenstaub, Sofort-TM, Lade-TM

Ein langer Schatten 6/6

Aufgabe Belohnung
Belohnung abholen 2000 EP
Belohnung abholen 2000 EP
Belohnung abholen 2000 EP
Abschließende Belohnung 3 Top-Beleber, 20 Hyperbälle, 3 Sonderbonbons

Quelle LeekDuck

Kampf gegen Giovanni

Während dieser Spezialforschung müsst Ihr gegen Giovanni, den Gründer von Team Rocket antreten. Auch seine Pokémon orientieren sich stark an den Pokémon, die in der Serie und den Spielen mit Ihm in Verbindung gebracht werden.

So hat Giovanni in der Serie stets ein Snobilikat auf dem Schoß, während er in den Spielen der Arenaleiter des Typs Boden ist und somit Nodking, Digdri und Rizeros in seinem Team hat.

1. Pokémon 2. Pokémon 3. Pokémon

Giovannis erstes und letzes Pokémon sind für alle Spieler gleich. Lediglich sein 2. Pokémon variiert zwischen den 3 angegebenen Pokémon.

Nidoking konnte bislang noch nicht als Pokémon von Giovanni bestätigt werden. Stattdessen gibt es Berichte von Hippoterus in Giovannis Team.

Konter gegen Giovanni

● Lucario kontert Snobilikat und kann mit Steigerungshieb schnell die Schilde von Giovanni verbrauchen
● Alle Boden-Pokémon von Giovanni sind schwach gegen Wasser. Garados ist immun gegen Bodenangriffe, Sumpex lädt seine Attacken sehr schnell auf und Kyogre kann einiges wegstecken
● Arktos hat eine doppelte Schwäche gegen Gestein, Despotar ist also hier eine gute Wahl, aber auch Melmetal oder Stollos mit Gesteinsattacken sind möglich

Unsere Einschätzung

Die Belohnungen der Spezialforschung selbst sind eher mau. Die Erfahrungspunkte, die man für diese Spezialforschung erhält sind sehr gering und verglichen mit den EP, die man für andere Dinge im Spiel erhält fast gar lächerlich. Es wäre schön gewesen, wenn hier mehr Beleber, Tränke oder auch das eine oder andere Pokémon als Belohung winken würden.

Die eigentliche Belohnung dieser Spezialforschung ist das Crypto-Arktos, welches man nach dem Kampf mit Giovanni erhält.

Das Problem an Arktos ist, dass es im Gegensatz zu legendären Pokémon aus dem Raid oder aus dem Forschungsdurchbruch, deren IV bei 66,7-100% liegt, einen IV von 0-100% haben kann. Außerdem kostet das Erlösen eines legendären Pokémon 20.000 Sternenstaub und 20 Bonbons. Wenn Ihr also Pech habt erhaltet Ihr ein sehr schlechtes Arktos, mit dem Ihr praktisch nichts anfangen könnt.

Fazit

Dies ist die erste Spezialforschung dieser Art, doch schon nächsten Monat kehrt Giovanni mit einer neuen Spezialforschung zurück. Es bleibt also abzuwarten ob Niantic die Aufgaben abändert und welche Belohnungen im Dezember auf uns warten.